Ich bin 27 Jahre alt und lasse euch hier auf Schwesternduett an meinen Kücheneskapaden teilhaben. Backen ist neben der Fotografie mein größtes Hobby und hier auf dem Blog kann ich beides verbinden.

  • Cookies,  Gebäck

    Macarons zum Valentinstag

    Herrje, in wenigen Tagen ist schon Valentinstag! Eigentlich halten wir nicht so viel von diesem kommerziellen Feiertag, denn wir brauchen keinen bestimmten Tag, um unseren Liebsten zu sagen und zu zeigen, wie viel sie uns bedeuten. ABER ein schöner Anlass zum Backen ist der Valentinstag trotzdem und wir machen anderen ja eh gerne eine Freunde mit selbstgebackenen Leckereien. Und wenn schon Valentinstag ist, soll es auch etwas feines und farblich passendes sein. Vor einer gefühlten Ewigkeit – es ist tatsächlich schon vier Jahre her! – haben wir mal Macarons gebacken. Dieses kleine süße Baisergebäck ist einfach unglaublich lecker und was fast noch toller ist: Sie können so traumhaft schön aussehen, denn es gibt sie…

  • Cookies

    Toblerone-Cookies mit Salzmandeln

    Wer liebt sie nicht, diese knusprigen, soften amerikanischen Cookies? Vor fast genau einem Jahr haben wir klassische American Cookies gebacken, es wurde also mal wieder Zeit. Obwohl es Weihnachten ja auch gut mit Keksen und Plätzchen versorgt wurde, hat sich das Krümelmonster ins uns lautstark gemeldet und nach neuen Cookies verlangt. Es kam also sehr gelegen, dass Lisa bei ihrem letzten Besuch aus der Schweiz im Duty Free Shop am Flughafen zugeschlagen hatte und somit noch zwei riesengroße Toblerone-Schokoladen im Schrank lagen. Kennt ihr diese riesigen Toblerone-Schokoladen? Auch wenn man sich große Mühe gibt, kann man sie fast gar nicht aufessen. Also haben wir sie kurzerhand in unseren Cookies verbacken. Sehr praktisch. Da…

  • Kuchen

    Saftiger Schoko-Bananenkuchen mit Ahornsirup

    Herrje, es hört nicht auf mit dem Bananen-Wahnsinn! Für Overnight Oats gekauft, für noch zu unreif befunden – und auf einmal waren sie schon übersät von braunen Flecken. Und mit braunen Flecken mögen wir Bananen schon nicht mehr. Jedenfalls mussten wir dann schon wieder etwas mit Bananen backen. Ok, Bananenbrot hatten wir bereits letzte Woche, also musste etwas anderes her. Und was passt besser zu Bananen als leckerer, echter Kakao und Zartbitterschokolade? Ganz genau: eigentlich nichts! Deshalb haben wir und kurzer Hand für einen Schokoladen-Bananenkuchen entschieden. Der zeichnet sich nicht nur durch einen super leckeren Bananengeschmack aus, sondern ist auch noch super saftig und schokoladig. Dabei kommt der Teig ganz ohne flüssige Schokolade…

  • Frühstück,  Gebäck

    Spekulatius-Cranberry-Hefeschnecken

    Morgen ist es so weit: Der erste Advent ist da! Hach, die Vorweihnachtszeit ist einfach toll! Nicht nur, dass alles einfach nur zauberhaft geschmückt ist und viele Fenster in schönem Licht erstrahlen, die Weihnachtszeit bringt auch typische, unglaublich leckere Geschmacksrichtungen mit. Nüsse, Zimt, Nelken, Kardamom und Spekulatius – na, bekommt ihr da auch direkt Lust auf Plätzchen und Gebäck? Wenn man jetzt durch den Supermarkt schlendert, stößt man also auf die wunderbarsten Backzutaten. So haben wir frische Cranberries entdeckt und direkt daneben stand ein leckerer Spekulatius-Brotaufstrich. Wahrscheinlich denken jetzt alle das Gleiche wie wir: Da kann man mit Sicherheit etwas Tolles mit backen. Und ja – das kann man definitiv!! Wer uns kennt,…

  • Cookies

    Absolute Lieblingsplätzchen: Terrassenplätzchen

    Es gibt diese Plätzchen, die immer nach viel Arbeit und Mühe aussehen. Deshalb haben wir Terrassen- bzw. Marmeladenplätzchen früher nicht so schick mit doppelten Keksen und Puderzucker, der nicht auf die Marmelade in der Mitte rieselt, gemacht. Sondern ganz easy peasy Engelsaugen. Also Teigkugeln rollen, etwas platt und dann mit dem Daumen eine Kuhle rein drücken, backen und Kuhle mit Marmelade füllen. Zuletzt Puderzucker drauf. So gehen die schnellen und unkomplizierten Marmeladenplätzchen. Schmecken auch, aber mit den perfekt akkuraten Terrassenplätzchen unserer Tante konnten sie natürlich nie mithalten. To keep a long story short: Irgendwann mussten einfach auch diese super schicken Terrassenplätzchen her. Und wenn man sich schon die Mühe macht, tonnenweise Weihnachtsplätzchen zu…

  • Herzhaftes,  Tartes

    Französische Quiche Lorraine

    Wenn man nichts ahnend den Computer auf der Arbeit anschaltet und seine Emails checkt und eine Nachricht mit rotem Ausrufezeichen und dem Betreff “Kantine geschlossen” findet, fängt das Herzchen schon an zu pochen. Irgendwie verlässt man sich ja darauf, dass man Mittags schön versorgt wird und sich keine Gedanken über seine Verpflegung am Arbeitsplatz machen muss. Tja, Pustekuchen – bei Jana war die Kantine für mehrere Wochen zu. Der Koch hat Urlaub. Der Ersatzkoch auch. Und der Ersatzersatzkoch zufällig ebenfalls. Da hat wohl jemand bei der Urlaubsplanung und -genehmigung nicht aufgepasst. Tja, also musste sich Jana jeden Samstag überlegen, was es in der nächsten Woche zu essen geben sollte. Es musste sich auf…

  • Gebäck

    Joghurt-Waffeln mit Zimtpflaumen-Apfel-Kompott

    Wenn man immer das Pech hat, dass die Pflaumen irgendwie ausverkauft sind, wenn man selber einkaufen geht, dann schlägt man richtig zu, wenn das nicht der Fall ist und man tatsächlich noch welche ergattert! Da schlägt man auch schon mal ordentlich zu und kauft viele Pflaumen. Sehr viele. So ging es uns zumindest am Freitag und jetzt müssen die ganzen Pflaumen irgendwie verbacken werden. Natürlich haben wir erst einmal einen klassischen Pflaumenkuchen gebacken, denn der lässt sich auch hervorragend einfrieren und bei spontaner Lust auf Kuchen einfach wieder auftauen. Natürlich waren dann immer noch Pflaumen übrig. Wie gesagt, wir haben ziemlich viele Pflaumen gekauft. Einige haben wir auch schon während des Kuchenbackens genascht,…

  • Kuchen

    Cappuccino Käsekuchen mit Giotto*

    Vielleicht haben wir es schon einmal erwähnt, aber wir lieben Käsekuchen in jeder erdenklichen Form! Ob traditionell mit Quark oder aber amerikanisch mit Frischkäse, ganz egal, denn beides schmeckt. Der Klassiker mit Quark und Mürbeteigboden geht natürlich immer und so simple er vielleicht auch sein mag, wenn Manien mit der Vielfalt an tollen Kuchen und Torten vergleicht, die es in der großen weiten Rezeptwelt gibt, er schmeckt trotzdem jedes mal himmlisch. Auch wenn der klassische Käsekuchen ein Dauerbrenner ist, kann man ihn ja ruhig mal ab und zu ein wenig aufpimpen und modernisieren, oder was meint ihr? Denn was wir auch so sehr am Käsekuchen lieben ist, dass er so wandelbar ist und…

  • Kuchen

    Saftiger Marmor-Guglhupf mit versteckten Beeren

    Für uns ist der Guglhupf der klassische Kuchen unserer Kindheit. Wenn “schnell” ein Kuchen her musste, wurde eigentlich immer ein Kuchen in Guglform gebacken – und super lecker war er immer. Egal wie einfach der Guglhupf letztendlich auch war. Ist der Gugl für euch auch das Sinnbild eines Kuchens? Wenn uns also die Lust auf Kuchen überkommt und wir ohne große Planung backen möchten, greifen wir sofort zur Guglhupfform. Denn für uns schmeckt sogar ein simpler Nusskuchen ohne großes Chichi in dieser Form traumhaft (Ok, ehrlich gesagt können wir uns einen Nusskuchen in einer anderen Form gar nicht vorstellen und deshalb würde er uns aus einer Kastenform vielleicht gar nicht schmecken, aber egal…).…

  • Kuchen

    Blaubeer-Nektarinen-Streuselschnitten

    Hui, hier hat sich einiges getan! Wir haben in den letzten Tagen fleißig an einem neuen Gewand für Schwesternduett gebastelt und jetzt ist es endlich online. An ein paar Kleinigkeiten feilen wir zurzeit trotzdem noch, aber das kommt nach und nach, denn eine längere Offline-Phase wollten wir unbedingt vermeiden. Wie gefällt euch das neue Layout? Zur Belohnung haben wir es uns natürlich dann mit einem (oder auch zwei… oder drei…) Stückchen Kuchen gut gehen lassen. Normalerweise gibt es zu so tollen Anlässen ja meistens eine dicke Torte. Davon hatten wir in letzter Zeit aber bereits einige, also hatten wir doch mal wieder Lust auf einen simplen Kuchen. Und was eignet sich da besser…

Wir verwenden auf dieser Web-Seite Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Unsere Datenschutz-Erklärung haben wir auf die neue Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Datenschutz