• Kuchen

    Klassischer Pflaumenkuchen mit Streuseln

    Endlich! August und September bedeutet: Pflaumenzeit! Oder doch Zwetschgen? Wie heißen sie bei euch? Wir haben das mal für euch gegoogelt. Aaaaalso: Die Pflaume ist eine der sortenreichsten Obstsorten, denn es gibt sie in ca. 2.000 Arten. Die Zwetschge ist eine dieser Arten. Also doch Pflaume. Aber Zwetschgen eignen sich besonders gut für Kuchen, da das Fruchtfleisch etwas fester ist. Außerdem lassen sie sich leichter entsteinen, da das feste Fruchtfleisch sich besser vom Stein lösen lässt. So. Da wir das mit einem kurzen biologischen Exkurs in die Welt der Früchte geklärt haben, verraten wir euch jetzt unser liebstes Rezept für Pflaumenkuchen. Den macht unsere Mama schon seit Jahren, und anders als die Variante…

  • Kuchen

    Blaubeer-Nektarinen-Streuselschnitten

    Hui, hier hat sich einiges getan! Wir haben in den letzten Tagen fleißig an einem neuen Gewand für Schwesternduett gebastelt und jetzt ist es endlich online. An ein paar Kleinigkeiten feilen wir zurzeit trotzdem noch, aber das kommt nach und nach, denn eine längere Offline-Phase wollten wir unbedingt vermeiden. Wie gefällt euch das neue Layout? Zur Belohnung haben wir es uns natürlich dann mit einem (oder auch zwei… oder drei…) Stückchen Kuchen gut gehen lassen. Normalerweise gibt es zu so tollen Anlässen ja meistens eine dicke Torte. Davon hatten wir in letzter Zeit aber bereits einige, also hatten wir doch mal wieder Lust auf einen simplen Kuchen. Und was eignet sich da besser…

Wir verwenden auf dieser Web-Seite Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Unsere Datenschutz-Erklärung haben wir auf die neue Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Datenschutz