• Kuchen

    Kokos-Schoko-Bananenbrot

    Wir sind absolute Bananebrotliebhaber! Angefangen hat diese Liebe zunächst mit der Einstellung, dass die braunen Bananen halt weg müssen. Mittlerweile kaufen wir aber mit Absicht bereits sehr reife Bananen, oder lassen sie auch mal braun werden gerade weil wir dann ein Bananenbrot backen können. Geht’s euch da genauso? Was macht ihr mit euren braunen Bananen? Wir haben mit den letzten überreifen Bananen – übrigens mit voller Absicht so gekauft! – ein neues Bananenbrot-Rezept ausprobiert. Bereits im Januar hatten wir ein Bananenbrot mit Schokolade und Walnüssen gebacken und auf dem Blog präsentiert. Dieses Mal konnten wir auch nicht auf die Kombination von Schokolade und Banane verzichten, dennoch aber auf die Nüsse. Stattdessen haben wir dem…

  • Tartes

    Limetten-Tarte mit Kokos & weißer Schokolade

    Ist es bei euch die letzten Tage auch wieder etwas kälter geworden? Bei uns ja, und dabei hatten Jana und ich uns gerade neue Sandalen gekauft! 🙁 Wir hoffen, dass das Wetter schnell wieder richtig sommerlich wird, damit wir unsere neuen Sandalen auch anziehen können, ohne kalte Füße zu bekommen. Als es aber so richtig warm war, haben wir – wie es sich für echte Deutsche gehört 😀 – natürlich auch über die Hitze beschwert. Aber eigentlich mögen wir es lieber wärmer als kälter. Seid ihr auch eher Sommertypen? Während der heißen Tage konnte man sich ganz wunderbar mit Eis erfrischen. Wir haben aber noch eine gute erfrischende Alternative gefunden: eine frische Limettentarte…

  • Kuchen

    Kokos-Zitronen-Guglhupf mit Himbeerguss

    Herrje, das letzte Rezept ist tatsächlich bereits 2 Wochen her! Aber wer uns auf Instagram folgt, hat vielleicht gesehen, dass wir letztes Wochenende auf einer Hochzeit waren und dort für die Braut, eine Freundin von uns, zwei Torten gebacken haben. Die haben es nur leider nicht mehr auf ein Foto geschafft… die Zeit war doch etwas knapp. Aber egal, dafür haben wir gestern einen kleinen Guglhupf gebacken! Und der ist genauso lecker wie ein Sahne-Törtchen! Der Guglhupf hat nämlich mindestens genauso tolle, aromatische Zutaten wie ein aufwendiges Törtchen. Das merkt man ja schon am Namen: Kokos-Zitronen-Guglhupf. Klingt doch herrlich lecker, oder nicht? Wie der Name schon sagt, ist in dem Teig nämlich cremige…

  • Muffins & Cupcakes

    Schoko-Bananen-Kokos Muffins

    Ich bin mittlerweile für meinen neuen Job zurück nach Deutschland in die schöne Eifel gezogen. Die Wohnung ist zwar noch etwas leer, da noch die komplette Wohnzimmer- und Dieleneinrichtung sowie das wohnliche – sprich Dekoration – fehlt, aber die Küche in der neuen Wohnung wurde natürlich trotzdem schon ausprobiert und eingeweiht! 🙂 Mittlerweile wisst ihr ja sicher, dass wir kleine Schokoladenliebhaber sind. Und dass wir die Kombination von Schokolade und Banane auch sehr mögen, wisst ihr ja bestimmt auch. Kein Wunder also, dass das erste süße Backwerk aus meiner neuen Küche in Gerolstein genau diese Kombination beinhaltet! Aber wir haben nicht nur Bananen und Schokolade zu saftigen Muffins verarbeitet, sondern auch noch Kokosraspeln hineingetan.…

  • Herzhaftes

    Gemüse-Curry mit Süßkartoffel & Mango

    Heute gibt es seit Langem mal wieder ein herzhaftes Rezept auf dem Blog: ein leckeres Curry mit viel Gemüse! Wir haben eine gewisse Liebe für Currys in Newcastle entdeckt, wo es ein tolles Restaurant mit sehr leckerem Curry gibt. Danach haben wir öfter selber Curry gekocht – und jetzt hat es eines unserer Currys auch mal auf Fotos geschafft. Sonst ist es immer so schnell aufgegessen, dass nichts zum fotografieren übrig bleibt! Das Tolle an Currys ist, dass man eigentlich so gut wie alles hinein tun kann. Ob Gemüse, Fleisch oder Hähnchen, Kartoffeln oder sogar Obst – der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt! Wir haben ein vegetarisches Curry gezaubert und neben viel…

  • Kuchen

    Suchtpotenzial à la Kokos-Kaffee-Kuchen mit Karamellguss

    Zu einer Tasse Kaffee gehört irgendwie ein Stück Kuchen. Und andersherum irgendwie auch. Zu einem Stück Kuchen gehört eine Tasse Kaffee. Wenn diese beiden Dinge also so unzertrennbar mit einander verbunden sind und in unserem Kopf irgendwie so fest zusammen gehören – wieso verbinden wir Kaffee und Kuchen dann nicht einfach nur gedanklich miteinander sondern auch so richtig in einer Leckerei. Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, sozusagen. Gut, dass Kaffee nicht nur irgendein Gebräu ist, dass zu einem Stück Kuchen gehört, sondern dass er auch so herrlich aromatisch ist. Die Kombination von Kaffee & Kuchen wäre ja nur halb so spannend, wenn Kaffee schmecken würde wie Wasser oder Energy Dring (wir müssen…

  • Frühstück

    Einen wunderschönen guten Morgen mit unserem Schoko-Knuspermüsli

    Die Auswahl an Müsli & Co im Supermarkt ist riesig. Oft weiß man gar nicht, wo man anfangen, was man nehmen, was die Unterschiede eigentlich sein sollen. Aber eins ist klar: Die Mehrheit der Müslis im Regal sind gar nicht so gesund wie man vielleicht meint, denn sie enthalten raffinierten Zucker. Und sind Jana und mir damit einfach zu süß. Deshalb machen wir uns von Zeit zu Zeit unser Müsli einfach selbst – ohne raffinierten Zucker und damit eine wesentlich gesündere, vollwertigere Alternative zum gekauften Produkt. Denn da wissen wir ganz genau, was drin ist, und wir können die Zutaten nehmen, die uns zusprechen. Beispielsweise mögen wir nicht gerne Rosinen im Müsli –…

  • Cookies

    Oma und Opa Cramers Kokosmakronen

    Jeder kennt sie: die guten, alten Rezepte von Oma. Die mit viel Butter. Viel Geschmack. Viel Liebe. Unsere Oma hatte so viele leckere Rezepte, zu denen auch einige Weihnachtsrezepte gehören. So backen wir zum Beispiel noch immer Weihnachten unser Spritzgebäck nach ihrem Rezept und mit ihrer alten Spritzgebäckmaschine. Und nur wenn es in einer bestimmten Form durch genau diese alte Maschine gedreht wird, schmeckt es so wie es soll: nämlich wie von Oma. Omas Rezepte leben also weiter. Nach ihrem Tod hat unser Opa noch nach Omas Rezepten kochen und backen gelernt und hat bis letztes Jahr noch eine perfekte Mokka-Torte und andere Leckereien nach ihren Rezepten gezaubert. Ich erinnere mich noch ganz genau an…

Wir verwenden auf dieser Web-Seite Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Unsere Datenschutz-Erklärung haben wir auf die neue Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Datenschutz