• Lifestyle

    Meine eigenen vier Wände

    Für mich heißt es am Wochenende (mal wieder): Umziehen. Mein erstes Assignment im Außendienst in Luzern geht zu Ende, sodass es ab Februar zurück nach Lausanne ins Büro geht. Obwohl dieser Umzug noch einmal Stress pur bedeutet, ist die Vorfreude riesig! Denn er bedeutet auch, dass ich  endlich, endlich in meine ganz eigenen vier Wände ziehe. Meine Wohnung. Kein “Zwischenparken” mehr in fremden Wohnungen, in denen nichts mir gehört, die nicht mich widerspiegeln, sondern ihre eigentlichen Bewohner. Das heißt zwar nicht, dass ich mich in der Wohnung in Luzern nicht wohl gefühlt hätte, aber es war eben einfach nicht die meine. Wisst ihr was ich meine? Die Wohnung in Lausanne kann ich jetzt…

  • Lifestyle

    DIY: Ideen fürs Geschenke einpacken

    Hat man endlich alle Weihnachtsgeschenke beisammen, müssen sie verpackt werden. Die Auswahl an Geschenkpapieren ist groß, aber die Geschenke einfach nur in gekauftes Geschenkpapier einwickeln ist nicht die schönste Lösung. Schließlich sind persönliche Geschenke, die vielleicht sogar noch selber gemacht sind, doch am schönsten. Genauso ist es auch mit der Geschenkverpackung! Da in unserem Küchenschrank viele Tortenspitzen und Spitzenuntersetzer zu finden sind und sie uns ein bisschen an Schneeflocken erinnern, haben wir uns gedacht, dass man sie sehr gut für Weihnachtsbasteleien und somit auch für das Geschenkeeinpacken verwenden kann. Also wurde der Bastelschrank aufgemacht und einige Dinge herausgekramt. Für unsere Bastelei braucht ihr: Papier- und Tortenspitzen Packpapier (zum Geschenke einpacken) Schleifenbänder goldene und weiße…

Wir verwenden auf dieser Web-Seite Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Unsere Datenschutz-Erklärung haben wir auf die neue Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Datenschutz