• Torten

    Happy Birthday Mama: Pfirsich-Karotten-Torte

    Jana hat ja pünktlich zu unserem Geburtstag ein wunderschönes Schokoladen-Kaffe-Törtchen gebacken – wovon übrigens kein Stück in die Schweiz gefunden hat. Da haben Janas Kollegen mir den Wahnsinns Geschmacksmoment nicht gegönnt… Naja, da musste ich eben selber backen. Aber ich habe nicht für unseren Geburtstag gebacken, sondern für unsere Mama. Die hat nämlich einen Tag vor uns Geburtstag und natürlich eine genauso schöne Torte verdient! Unsere Eltern haben sich nämlich entschlossen, Mamas 55. Geburtstag bei mir in der Schweiz zu feiern. Wenn Mama sich an ihrem Geburtstag schon 7 Stunden ins Auto setzt und Papa über 700 km zu mir runter fährt, musste ich natürlich mit was Tollem auftrumpfen.Und da wir Pfirsiche super…

  • Torten

    Schokoladen-Kaffee-Geburtstagstörtchen mit flambiertem Baiser

    Geburtstage sind doch etwas Feines! Nicht nur, dass man an seinem Ehrentag mit Freunden und Familie feiert – nein, es gibt auch noch leckere Kuchen und tolle Torten. Hach, so ein Geburtstagskuchenbuffet ist immer ein feiner Anblick und meistens kann man sich gar nicht entscheiden, welchen Kuchen oder welche Torte man zuerst probieren soll (oder überhaupt, denn alle kann man ja meistens nicht probieren, außer man hat die Fähigkeit, sich so dick aufzublasen wie Tante Magda von Harry Potter, um mehr Platz für Torte zu schaffen). Da die Liebe Julie ebenfalls im Juli Geburtstag hat, ist das Thema Nummer Vier bei unserer kleinen Backchallenge “Happy birthday!”.  So gab es noch einen zusätzlichen Ansporn,…

  • Torten

    Schokotorte mit Oreo-Crunch

    Kennt ihr das, wenn man Heißhunger auf Schokolade hat? Dann fällt einem alles möglich mit Schokolade ein und man hat schon viele Rezepte im Kopf, die man am liebsten sofort backen will (ein einfaches Stück Schokolade esse wäre ja langweilig!). Wenn ich schon daran denke, würde ich am liebsten meine Schokoladenvorräte plündern. Aber das lasse ich lieber und berichte stattdessen von dem Oreo Törtchen, dass wir für unseren Geburtstag gebacken haben. Der Titel “Schokolade trifft Schokolade” passt da sehr gut – denn bei diesem Törtchen ist so viel Schokolade mit dabei, dass man besser gleich das Kalorienzählen aufhört. Aber das sollte man bei Törtchen ja eh. Wer also keine Angst vor Kalorien hat,…

  • Torten

    Feines Erdbeertörtchen mit Buttermilchböden

    Erdbeeren gehören definitiv zu unseren Lieblingsfrüchten. Die süßen roten Scheinbeeren – denn eigentlich ist die Erdbeere ja eine Nussfrucht und keine Beere – schmeckt nicht nur pur, sondern passt auch perfekt zu vielen Desserts und natürlich zu Torten. Bei uns gehört im Sommer zu jeder Geburtstagskuchentafel ein Erdbeerkuchen oder eine Erdbeertorte. Unser Favorit ist ein Törtchen mit feinen Buttermilchböden, Frischkäsecreme und Mascaponefrosting. Das schmeckt herrlich frisch und cremig und passt super zu den süßen Erdbeeren. Zubereitung der Buttermilchböden (18 cm ø) 350 g Zucker 4 Eier Mark einer Vanilleschote 400 g Mehl 4 TL Backpulver 300 ml Buttermilch Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen und eine Springform mit Backpapier auskleiden und den Rand…

  • Torten

    Sommerlichen Karottentorte mit Karamell

    Über Ostern waren Jana und ich mal wieder daheim bei unseren Eltern – und es war schön, wieder mal die ganze Familie um sich zu haben. Und natürlich meinen Freund 🙂 Den habe ich am Ostersonntag dann auch meinen Cousinen endlich mal vorgestellt, die schon ganz neugierig waren! Wir, also Jana, meine Eltern, mein Freund und ich, waren zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Dafür hat Jana mit ein bisschen Hilfe von mir eine super leckere Karottentorte gebacken. Das Rezept verraten wir euch weiter unten im Post! Aber lecker sieht sie aus, oder? Der Nachmittag bei unseren Cousinen war wirklich toll, wir haben viel gelacht, erzählt und natürlich jede Menge Kuchen gegessen! Da unsere…

  • Torten

    Weihnachtliche Spekulatius-Torte mit weißer Schokolade

    Weihnachten hat für una einen ganz bestimmten Geschmack. Nun ja, nicht nur einen, sondern viele. Aber wir alle kennen das doch: Wir essen etwas und denken “Das schmeckt wie Weihnachten!”. Zimt, Nelken, Kardamom, Orangen, Anis. Gerade in Gebäck und Desserts machen sich diese Gewürze ja sehr gut und viel Süßes und das Naschen gehört zu Weihnachten ja auch dazu. Deshalb lieben wir es, im Dezember nicht nur im Rahmen des jährlichen Plätzchen-Back-Marathons Tonnen von Plätzchen zu backen, sondern auch weihnachtliche Torten und Kuchen. Heute ist ja schon der erste Advent und da gehört ein weihnachtliches Törtchen beim Kaffee auf den Tisch (und natürlich die ersten Weihnachtsplätzen).  Wir haben eine Spekulatiustortegebacken, ummantelt mit einer weißen Schokoladencreme…

  • Torten

    Kleines Schokoladen-Bananen Törtchen

    Heißhunger auf Schokolade und eine Backsendung im Fernsehen sind keine gute Kombination. Nun ja, zumindest nicht, wenn man keine Schokolade zur Hand hat und auch niemand da ist, der das Gebackene verputzen könnte – wobei letzteres wohl das kleinste Problem ist. Immerhin findet sich immer jemand, der ein kleines Törtchen dankend annimmt und verputzt. Jedenfalls hat die genannte Kombination Janas Backlust geweckt und ein Rezept mit Schokolade musste her. Tja, was passt denn gut zu Schokolade? Früchte sind natürlich immer eine gute Idee – und zufällig lagen in der Küche noch Bananen, die schon recht braun waren und daher nicht mehr zum Essen in Frage kamen (Wir beide hassen braune Bananen!). Damit stand…

  • Torten

    Himbeeren & Frischkäse – eine himmlische Kombination

    Eigentlich hatte ich ja gedacht, dass ich nach der Arbeit viel Zeit für mich und für tolle Dinge habe. Falsch gedacht. Ich komme abends nie pünktlich aus dem Büro und mein Stundenkonto zeigt schon 22 Überstunden – nachdem ich letzten Freitag schon frei hatte um Überstunden abzubauen. Ich habe also mehr als genug zu tun und kuschel mich abends eigentlich nur noch vor den Fernseher. Meine Spanischfortschritte lassen also auch zu wünschen übrig. Ich muss mich wirklich abends mal aufraffen… Wenigstens habe ich am Wochenende aller Zeit der Welt. Kein Lernen und kein Unikram, nichts, was mir noch groß im Kopf rumschwirrt, was ich eigentlich noch machen müsste! Deshalb war ich am Samstag…

Wir verwenden auf dieser Web-Seite Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Unsere Datenschutz-Erklärung haben wir auf die neue Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Datenschutz