• Schwesternzeit

    Kleine Auszeit in Edinburgh

    Da mein Gap Year ja doch ziemlich voll ist und meine Praktika beinahe ineinander übergingen (ich hatte nur 2 Wochen dazwischen, wo ich ja auch noch umziehen musste…), habe ich mir mit meinem Freund Mitte Januar eine kleine Auszeit gegönnt: Wir waren 5 Tage in Edinburgh. Klar, die Reisezeit war sicherlich nicht die optimalste; es war ziemlich kalt, aber geregnet hat es nur einmal kurz. Und Edinburgh ist selbst kalt und grau wunderschön. Manchmal kam auch die Sonne durch – dann war es sogar noch schöner! Dank der lieben Miriam hatte ich auch viele Insider-Tipps und eine ganze Landkarte voller wichtiger und spannender Orte! Die Liste habe ich mir vorsorglich ausgedruckt und nach und nach abgeklappert.…

Wir verwenden auf dieser Web-Seite Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Unsere Datenschutz-Erklärung haben wir auf die neue Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Datenschutz