Schnelle Quarkwaffeln
Zutaten
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 7 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 250 g Quark
Zubereitung
  1. Zuerst schlagt ihr die weiche Butter mit dem Zucker und dem Mark der Vanilleschote schön cremig. Nun rührt ihr die Eier nach und nach unter. Dann kommt das Mehl und Backpulver dazu. Zuletzt hebt ihr den Quark unter den Teig.
  2. Waffeleisen anschmeißen und los backen!
  3. Wir haben unsere Waffeln zum Frühstück dann mit Klecks griechischem Joghurt und leckeren frischen Früchten angerichtet. Es gab Erdbeeren, Himbeeren und Nektarine dazu. Wir hatten also einen Teller Sommer vor uns! Lecker!
Anmerkungen

ergibt ca. 16 Herzwaffeln