• Frühstück,  Gebäck

    Spekulatius-Cranberry-Hefeschnecken

    Morgen ist es so weit: Der erste Advent ist da! Hach, die Vorweihnachtszeit ist einfach toll! Nicht nur, dass alles einfach nur zauberhaft geschmückt ist und viele Fenster in schönem Licht erstrahlen, die Weihnachtszeit bringt auch typische, unglaublich leckere Geschmacksrichtungen mit. Nüsse, Zimt, Nelken, Kardamom und Spekulatius – na, bekommt ihr da auch direkt Lust auf Plätzchen und Gebäck? Wenn man jetzt durch den Supermarkt schlendert, stößt man also auf die wunderbarsten Backzutaten. So haben wir frische Cranberries entdeckt und direkt daneben stand ein leckerer Spekulatius-Brotaufstrich. Wahrscheinlich denken jetzt alle das Gleiche wie wir: Da kann man mit Sicherheit etwas Tolles mit backen. Und ja – das kann man definitiv!! Wer uns kennt,…

  • Cookies

    Absolute Lieblingsplätzchen: Terrassenplätzchen

    Es gibt diese Plätzchen, die immer nach viel Arbeit und Mühe aussehen. Deshalb haben wir Terrassen- bzw. Marmeladenplätzchen früher nicht so schick mit doppelten Keksen und Puderzucker, der nicht auf die Marmelade in der Mitte rieselt, gemacht. Sondern ganz easy peasy Engelsaugen. Also Teigkugeln rollen, etwas platt und dann mit dem Daumen eine Kuhle rein drücken, backen und Kuhle mit Marmelade füllen. Zuletzt Puderzucker drauf. So gehen die schnellen und unkomplizierten Marmeladenplätzchen. Schmecken auch, aber mit den perfekt akkuraten Terrassenplätzchen unserer Tante konnten sie natürlich nie mithalten. To keep a long story short: Irgendwann mussten einfach auch diese super schicken Terrassenplätzchen her. Und wenn man sich schon die Mühe macht, tonnenweise Weihnachtsplätzchen zu…

  • Cookies

    Nussecken – unser Rezept zum 1. Advent

    Advent Advent, das 1. Lichtlein brennt! Sie ist endlich da, die Adventszeit. Und passend zum Dezember kam bei uns auch der Schnee. Nicht viel, aber immerhin – es verstärkt das Weihnachtsgefühl einfach und es wird einem umso mehr bewusst, dass die schönste Zeit des Jahres beginnt: sich auf dem Sofa mit Tee und Decke einkuscheln, Winterspaziergänge – und Plätzchen backen. Mhhh! Und mit dem Beginn der Adventszeit beginnt für Jana und mich die wunderbare Zeit des Plätzchen Backens. Dazu zählen neue Repte auszuprobieren, aber auch die alten Klassiker backen. Und zwar die, die wir jedes backen und die einfach seit unserer Kindheit dazu gehören – so wie das Rezept, dass wir euch heute…

  • Lifestyle

    DIY: Ideen fürs Geschenke einpacken

    Hat man endlich alle Weihnachtsgeschenke beisammen, müssen sie verpackt werden. Die Auswahl an Geschenkpapieren ist groß, aber die Geschenke einfach nur in gekauftes Geschenkpapier einwickeln ist nicht die schönste Lösung. Schließlich sind persönliche Geschenke, die vielleicht sogar noch selber gemacht sind, doch am schönsten. Genauso ist es auch mit der Geschenkverpackung! Da in unserem Küchenschrank viele Tortenspitzen und Spitzenuntersetzer zu finden sind und sie uns ein bisschen an Schneeflocken erinnern, haben wir uns gedacht, dass man sie sehr gut für Weihnachtsbasteleien und somit auch für das Geschenkeeinpacken verwenden kann. Also wurde der Bastelschrank aufgemacht und einige Dinge herausgekramt. Für unsere Bastelei braucht ihr: Papier- und Tortenspitzen Packpapier (zum Geschenke einpacken) Schleifenbänder goldene und weiße…

Wir verwenden auf dieser Web-Seite Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Unsere Datenschutz-Erklärung haben wir auf die neue Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Datenschutz