• Frühstück,  Gebäck

    Kernige Haferflocken-Scones

    Neulich hat Facebook mich morgens mit einem Beitrag begrüßt, den ich auf den Tag genau vor einem Jahr geteilt hatte. Da ich zu der Zeit ja in England studiert habe, habe ich direkt an all die tollen Dinge gedacht, die ich in Newcastle und Umgebung erlebt habe. Besonders wehmütig habe ich an das Quilliam Brothers’ Tea House gedacht, wo ich mit Lisa und unseren Freundinnen viel Zeit verbracht und bei einer Tasse außergewöhnlich leckerem Tee und traumhaft leckeren Scones über Gott und die Welt (und bloß nicht die Uni!) gequatscht habe. Und da habe ich richtig Lust auf Scones bekommen. Im Tea House gab es immer so tolle Scones of the Day –…

  • Lifestyle,  Schwesternzeit

    Die Ruhe vor dem Sturm

    Es ist erst eine Woche Uni um – und wir sind schon total gestresst. Im Dezember warten zig Deadlines auf uns, unter anderem muss vor Weihnachten bereits ein Proposal für unsere Massenarbeit eingereicht sein. Herrje – worüber sollen wir nur schreiben? Außerdem stehen viele Präsentationen, Case Studies und Essays auf dem Plan. Da weiß man gar nicht, wo man anfangen soll. Am liebsten würde man alles gleich auf einmal machen, um ja nicht irgendwo hinter her zu sein. Das letzte „freie“ Wochenende, also das Wochenende, bevor die Uni richtig los ging, haben wir aber noch genossen. Die Students‘ Union hat einen Tagesausflug nach Holy Island angeboten – da sind wir natürlich mitgefahren. Die…

  • Lifestyle,  Schwesternzeit

    Grüße von der Insel

    Die ersten fast 2 Wochen in Newcastle sind rum – und wir ziehen eine erste Bilanz: Uns gefällt es super gut und wir haben schon viel erlebt! Ganz wie es sich gehört, hat es bei unserer Ankunft geregnet. Wie hätte es auch anders sein können? Die nächsten Tage aber war das Wetter wirklich sehr schön und die Sonne lächelt weiterhin tapfer auf uns herab. Im Wohnheim „Barker House“ angekommen, waren wir positiv überrascht. Die Zimmer in den 5er-WGs sind zwar klein, aber fein. Mit ein paar Fotos und minimaler Deko werden sie im Laufe des Jahres sicher sehr gemütlich. 🙂 Unsere Mitbewohner sind ebenfalls super nett und wir haben schon öfter etwas zusammen…

  • Frühstück,  Gebäck

    Original Englische Scones

    Hallo zusammen, jetzt ist der September da – und damit sind es heute nur noch 19 Tage, bis Jana und ich nach England aufbrechen! Deshalb haben Jana und ich uns schon mal auf unsere Zeit in Newcastle eingestimmt und Scones gebacken 🙂 Wenn ihr euch auch ein bisschen England zum Kaffee (oder Tee) möchtet, könnt ihr die Scones ganz schnell nachbacken, denn sie sind wirklich simpel! Zutaten für 5 Portionen 900 g Mehl 200 g weiche Butter 500 ml Milch 2 EL Backpulver 2 EL Zucker 1 Prise Salz Rosinen nach Belieben 1 Ei Zubereitung Mehl, Zucker, Salz und Backpulver gut mischen. Dann die weiche Butter portionsweise zugeben und unterkneten. Am besten knetet…

Wir verwenden auf dieser Web-Seite Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Unsere Datenschutz-Erklärung haben wir auf die neue Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Datenschutz