• Kuchen,  Tartes

    Rhabarber-Erdbeer Tarte

    Auf dem Blog findet ihr bisher kein einziges Rezept mit Rhabarber. Ihr habt euch schon gewundert? Nun, wir müssen es wohl zugeben: Wir haben noch nie mit Rhabarber gebacken! Man es kann kaum glauben, aber es ist tatsächlich so! Daher haben wir überlegt, dass Rhabarber doch ein super Thema für  unsere Kooperation mit Julie von Julie’s Welt ist 😉 Jana hat ja bereits zum ersten Thema “Cocktails auf dem Teller” Hugo-Minicupcakes gebacken, die einfach auf der Zunge zergehen, mhhhh lecker! Die Kooperation gibt uns nun endlich die Gelegenheit – und keine Ausrede – nicht mit Rhabarber zu backen! Unsere Ausreden bisher? #1: “Wir mögen keinen Rhabarber!” Ha! Was eine lahme Ausrede, nicht? Wir mögen Rhabarber nämlich…

  • Dessert,  Tartes

    Kleine Milchreis-Himbeer-Tartelettes

    Milchreis ist ja für viele ein Gericht aus Kindertagen – liebevoll von der Mama gekocht. Für uns natürlich auch! Ob mit Kirschen, gemischten Beeren oder mit Apfel und Zimt – Milchreis schmeckt einfach immer und  in so vielen verschiedenen Variationen! Da Jana allerdings keine warme Milch mag (außer in Cappuccino oder Latte Macchiato), mag sie auch Milchreis nur kalt. Oder aber gebacken. Und hey, wenn Milchreis pur schon super lecker ist, dann kann er in irgendeiner Form von Gebäck verbacken doch auch nur traumhaft schmecken, oder? Und ja – das tut er! Wir haben den süßen Reis kurzerhand in kleine Tartelettes verwandelt. Aber einfach Milchreis in Förmchen füllen war uns zu langweilig. Ein…

  • Tartes

    Eine himmlisch süß-fruchtige Himbeertarte mit weißer Schokolade

    Wie ich schon mal erwähnt habe, gestalte ich ja mein eigenes Backbuch. Deshalb backe ich natürlich auch so oft und viel ich kann. Es macht Spaß und ist für mich auch irgendwie entspannend. Und am Ende freut man sich über ein schönes und leckeres Ergebnis. Allerdings gibt es meistens ein Problem: Wer soll den ganzen Kuchen, die Kekse und Cupcakes essen? Ich versorge schon regelmäßig meine Verwandten mit Leckereien. Letzte Woche habe ich eine schöne Himbeertarte mit weißer Schokolade gebacken – super lecker und auch ziemlich einfach! Ich habe die Tarte mit einer super praktischen Form mit herausnehmbarem Boden gemacht, gekauft bei IKEA (wie das halt so ist, man kauft immer irgendeinen Krimskrams…

  • Tartes

    Superschokoladige Schokokuss-Tarte

    Vor einiger Zeit habe ich mal eine Backzeitschrift entdeckt, die einfach schön bunt und mit Liebe gemacht aussah: Lecker Bakery! Die Zeitschrift ist richtig schön aufgemacht, so dass das Backen gleich noch mehr Spaß macht und man schon beim Durchblättern richtig Lust aufs Backen bekommt. Am Valentinstag habe ich die Gelegenheit genutzt und für Andre einen leckeren Kuchen aus dem Heft gebacken. So konnte ich unseren Ofen einweihen und vor der Fastenzeit noch mal etwas Tolles backen – und essen. Ich habe mich für eine Schokokuss-Tarte entschieden! Erst dachte ich, dass der Kuchen nicht geglückt ist, da die Creme noch sehr flüssig war, aber nachdem er den halben Tag im Kühlschrank stand, war…

Wir verwenden auf dieser Web-Seite Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Unsere Datenschutz-Erklärung haben wir auf die neue Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Datenschutz