• Lifestyle

    Ein bisschen Power aus der Dose*

    Im August durften wir zwei Produkte von Vigonation testen, einem jungen deutschen Unternehmen, das Nahrungsergänzungsmittel herstellt und vertreibt. Wir haben uns darüber sehr gefreut, denn die Produkte kamen uns gerade recht: Wir sind beide vor einiger Zeit umgezogen und in unseren ersten Job gestartet – eine große Umstellung für Körper und Geist. Fast einen Monat lang hat Jana das Produkt „Health Boost“ getestet, und Lisa das „Sleep + Recover“. Jetzt möchten wir unsere Erfahrungen mit diesen beiden Produkten gerne mit euch teilen. Warum haben wir uns gerade für die Marke Vigonation entschieden? Vigonation ist ein deutsches Unternehmen, und auch die Produkte werden in Deutschland hergestellt. Außerdem werden nur pflanzliche Inhaltsstoffe verwendet. Natürliche Inhaltsstoffe…

  • Lifestyle

    Freundschaften muss man pflegen wie Blumen*

    Jeder kennt es: nach der Schule und nach dem Studium gehen alle ihren Weg. Und oft heißt das, es liegen viele Kilometer, ja sogar Landesgrenzen zwischen uns und unseren Freunden. Und die logische Konsequenz? Man sieht sich nicht mehr so oft und bei vielen schläft der Kontakt ein. Aus den Augen, aus dem Sinn. Klar, die sozialen Medien wie Facebook und Instagram helfen uns, unsere alten Freunde nicht ganz zu vergessen, halten uns über sie auf dem Laufenden, wir liken und kommentieren ab und zu ihre Beiträge. Aber wenn wir mal ehrlich sind, wie viele der im Durchschnitt 342 Freunde auf Facebook sind echte Freunde, an denen uns wirklich etwas liegt?  Und wie…

  • Lifestyle

    Wandern in der Schweiz: Der Sagenweg

    An welchen Sport denkt ihr als erstes, wenn ihr das Stichwort “Schweiz” hört? Ja, richtig: Ski fahren. Aber da ich ein Sommermensch bin und kein Ski fahre, wollte ich wohl nicht darauf hinaus. Also nein, ich wollte aufs Wandern hinaus! Es gibt in der Schweiz nämlich so viele wundervolle Wanderwege, da ist für jeden etwas dabei. Vor ein paar Wochen war ich in bzw. bei Zermatt wandern. Wem das nichts sagt, dann gebe ich euch als Stichwort: Matterhorn, der Berg auf der Toblerone-Schokolade. 😉 Dort bin ich den Sagenweg / 5-Seen-Weg gelaufen und ich sage euch: Wunderschön, es lohnt sich!! Es geht vorbei an 5 verschiedenen Seen, wobei jeder einzigartig ist in Charakter,…

  • Lifestyle,  Schwesternzeit

    Schwesternwochenende in Lausanne

    Vor ein paar Wochen haben Jana und ich das lange Himmelfahrtswochenende genutzt, um ein richtig schönes Schwesternwochenende bei mir in Lausanne zu verbringen. Jana hatte sich da aber auch ein super Wochenende ausgesucht, denn das Wetter war einfach fantastisch! Vorab können wir also schon sagen, dass wir ein sehr, sehr tolles Wochenende hatten – auch wenn es für Jana ziemlich stressig angefangen hat… Donnerstag Für Jana fing das Wochenende, wie gesagt, etwas stressig an. Denn die Fahrt zum Flughafen Prag, der von Zittau nicht weit und von wo sie abgeflogen ist, hat länger gedauert als geplant. Denn in Tschechien war kein Feiertag, also ist sie leider in den Berufsverkehr um Prag geraten. Aber…

  • Lifestyle

    Mein Saal-Digital Fotobuch*

    Dass Lisa und ich gerne backen, ist ja kein Geheimnis. Und dass ich gerne fotografiere auch nicht. Auch wenn ich am liebsten Portraits mache, habe ich doch meinen Spaß an der Food Fotografie entdeckt. Also werden unsere Backergebnisse meistens auch fotografiert (manches landet einfach zu schnell in hungrigen Bäuchen). Daraus ist die Idee entstanden, ein eigenes kleines Backbuch mit unseren schönsten und liebsten Rezepten zu machen. Sie einfach in so ein Ringbuch zu schreiben, ist ja auch langweilig und nur halb so schön. Nur: wie stellen wir das an? Immerhin soll es für uns privat sein und nicht groß verlegt werden. Und dann war die Lösung ganz einfach: Wieso nicht die Grundidee eines…

  • Lifestyle

    Glückspilz und Gewinnpakete

    Auf Instagram und Facebook stolpert man ja ständig über irgendwelche Gewinnspiele – und daran, dass man tatsächlich gewinnen könnte, glaubt man ja fast nie. Aber: Ich war neulich ein kleiner Glückspilz und habe doch tatsächlich etwas gewonnen! Und über dieses Etwas habe ich mich richtig gefreut und täglich in den Briefkasten geschaut, ob mein Gewinn eingetrudelt ist. Was ich gewonnen habe? Ein großes Produktpaket von NYX mit vielen tollen Produkten! Da ich vorher nicht wusste, was in meinem Paket enthalten sein würde, war das Auspacken wie das Öffnen einer Wundertüte oder das Geschenkeauspacken an Weihnachten. Ich habe jedes einzelne Produkt mit Begeisterung aus dem Paket gekramt und möchte euch heute vorstellen, was ich…

  • Lifestyle

    Meine Kosmetikprodukte für ein perfektes Tages-MakeUp

    Ich bin ja jemand, der sehr gerne neue Beauty-Produkte ausprobiert. Deshalb ist ein Gang in den Drogeriemarkt für mich auch gefährlich – irgendein neues MakeUp-Produkt landet immer im Einkaufskorb. Trotzdem habe ich Lieblingsprodukte, die ich immer wieder kaufe und die ich nicht so schnell durch andere ersetze. Außerdem bin ich niemand der eine Ewigkeit im Bad verbringt und sich eine Makeup-Schicht nach der anderen aufs Gesicht klatscht. Dementsprechend lange halten meine MakeUp-Produkte auch und dementsprechend groß ist meine Sammlung dann doch. Ich sollte mich also mal zusammenreißen und erst einmal keine neuen Produkte in die Wohnung schleppen… Heute möchte ich euch meine Lieblingsprodukte für den Alltag vorstellen, die ich wirklich jeden Morgen verwende und…

  • Lifestyle

    Meine eigenen vier Wände

    Für mich heißt es am Wochenende (mal wieder): Umziehen. Mein erstes Assignment im Außendienst in Luzern geht zu Ende, sodass es ab Februar zurück nach Lausanne ins Büro geht. Obwohl dieser Umzug noch einmal Stress pur bedeutet, ist die Vorfreude riesig! Denn er bedeutet auch, dass ich  endlich, endlich in meine ganz eigenen vier Wände ziehe. Meine Wohnung. Kein “Zwischenparken” mehr in fremden Wohnungen, in denen nichts mir gehört, die nicht mich widerspiegeln, sondern ihre eigentlichen Bewohner. Das heißt zwar nicht, dass ich mich in der Wohnung in Luzern nicht wohl gefühlt hätte, aber es war eben einfach nicht die meine. Wisst ihr was ich meine? Die Wohnung in Lausanne kann ich jetzt…

  • Lifestyle

    Winter & Tee. Eine Muss-Kombi

    Seit Tagen fallen weiche, weiße Schneeflocken vom Himmel und schneebedeckte Berge und Hügel laden zum Schlittenfahren ein. Dabei lässt die eisige Kälte von zweistelligen Minusgraden unsere Nasen einfrieren und die Hände ganz klamm werden. Da kuschelt man sich doch gerne mit einer Decke auf sein Sofa, um sich aufzuwärmen. Oder einfach, um der Kälte draußen ganz und gar zu entkommen. Ich bin kein Wintermensch und finde es schöner, mich mit einer Tasse Tee auf mein Sofa zu kuscheln als draußen im Schnee herumzutollen. Es gibt so viele spannende Teesorten – das habe ich in England gelernt und sehe es auch hier im Supermarkt in den Teeregalen. Roter Tee, grüner Tee, schwarzer Tee – und so…

  • Lifestyle,  Schwesternzeit

    Das Jahr 2016

    Wenn das Jahr sich dem Ende zuneigt findet man auf vielen Blogs einen Jahresrückblick. Das scheint sich für einen guten Blogger so zugehören. Wenn man auf ein so aufregendes und spannendes Jahr zurückblickt, wie wir es tun, ist ein Jahresrückblick auch sehr interessant und durchaus eine Gelegenheit, sich an alle schönen (und auch eher weniger schönen) Momente zurückzuerinnern. Wir haben dieses Jahr so unglaublich viel erlebt. Wir haben uns Neuem gestellt und neue Herausforderungen gemeistert. Wir haben viel gelernt und auf unserem Weg unglaublich liebe Menschen kennengelernt. Unser Jahr 2016 lässt sich nur schwer in einem einzigen Blogpost zusammenfassen, aber unsere schönsten Erinnerungen haben wir noch einmal zusammengefasst. Der Masterabschluss Das aktuellste und wohl…

Wir verwenden auf dieser Web-Seite Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Unsere Datenschutz-Erklärung haben wir auf die neue Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Datenschutz